Mitarbeiter zu sofort gesucht

 

Kaufmann/-frau für den Verkauf

LKW-Fahrer für Kranfahrzeug

Lagermitarbeiter

 

Wir bitten um ihre schriftliche Bewerbung an:

ch@hennecke-baustoffzentrum.de

Hörbar unsichtbar

Knauf Flächenlautsprecher vereinen optische Perfektion, akustische Qualität und Kosteneffizienz

Lautsprecher stören häufig die Ästhetik eines Raumes. Darum hat Knauf einen hörbar unsichtbaren Lautsprecher entwickelt. Integriert in die Decke lässt sich diese akustisch wirksame Knaufplatte mit allen gängigen Oberflächen versehen. Dabei bleibt die Klangqualität voll erhalten.

Tür und Tor gut in Schuss

Damit die Wärme im Haus bleibt und möglichst wenig Schmutz und Staub eindringt, sollten Hausbesitzer Türen und Fenster regelmäßig warten lassen. Bei der Eingangstür steht der Sicherheitsaspekt im Vordergrund. Lässt sich das Türblatt durch Drücken verformen oder ist nur ein einziger Schließbolzen vorhanden, dann muss auf jeden Fall ein Fachmann zu Rate gezogen werden, um die Haustür sicherer zu machen.

[Bildquelle: Hörmann]

Jetzt Heizkosten sparen

Spätestens, wenn Sie die Verbrauchsabrechnung Ihres Energieversorgers erhalten, erfahren Sie´s wieder: Die Energiepreise steigen ständig. Durch eine Sanierung im Bereich Wärmedämmung, Heizung und Fenster lässt sich der Energieverbrauch deutlich senken.

High-End für die handwerkliche Türen-Lackierung

Bei der Lackierung von fest am Objekt verbauten Bauelementen sind VOC-arme Lacke, die die Deco Paint Richtlinie erfüllen, gefragt. Das gilt auch für die Lackierung von Innentüren. Gute Beständigkeiten gegen Haushaltschemikalien und Kratzbeanspruchung sind obligatorisch. Die Remmers Baustofftechnik bietet ein breites Sortiment robuster wasserbasierter und lösemittelhaltiger Systeme, die allesamt der Deco Paint Richtlinie entsprechen.

Umweltschützer aus dem Wald / Massivholzmöbel setzen Klimaschädling CO2 schachmatt

Massivholzmöbel sehen schick aus und sind langlebig. Ganz nebenbei ist die massive Einrichtung auch noch ein echtes Multitalent in Sachen Umweltschutz, denn seine Ökobilanz ist vorbildlich. Deshalb fällt die Wahl verantwortungsbewusster Verbraucher auch immer häufiger auf edles Mobiliar aus einem Werkstoff, der klimaschädliches CO2 aus der Luft aufnimmt und dauerhaft speichert.

barrierefreies wohnen

Barrierefreies Wohnen

Barrierefreies Wohnen ist nicht nur für Personen höheren Alters ein wichtiges Thema. In den letzten Jahren erlangte es auch bei den jüngeren Generationen eine immer höhere Präsenz. Der Wunsch, in jeder Lebensphase Wohnkomfort und Sicherheit genießen zu können und so lang wie möglich im eigenen Zuhause leben zu können, ist präsenter denn je. Daher sollte man weitreichende Überlegungen treffen und zukunftsorientiert bauen bzw. renovieren.

Kontakt Icon Druck Icon Sitemap Icon

Öffnungszeiten

 

Montag - Freitag

7.00 - 17.30 Uhr

 

Samstag

7.00-12.30 UHR

 

Tel. 02922-87170

 

Der schnelle Türenkatalog

Jetzt online blättern

Sie haben Fragen? Dann sprechen Sie uns an.

Von A bis Z: Nachschlagen im Baustofflexikon

drucken | nach oben
Impressum | © by Strait